Mehr als ein Spielzeug

Stadtwerke Zeil übergeben der Feuerwehr Zeil Naviagationsgeräte und ein Tablet mit Hydrantenplänen.

Günther Bier, der Werksleiter der Stadtwerke Zeil, konnte mit einem Geschenk aufwarten, dass sehr nützlich für den Ernstfall ist. Er überreichte dem Kommandanten Tobias Hetterich für Feuerwehren Zeil, Bischofsheim, Krum, Schmachtenberg, Sechsthal und Ziegelanger jeweils ein Navigationsgerät, in dem bereits die Hydrantenpläne für die Stadt und alle Stadtteile eingearbeitet sind. So kann wertvolle Zeit im Einsatz gespart werden, um die Wasserversorgung sicherzustellen. Zusätzlich bekam Hetterich ein Tablet, also einen kleinen handlichen Computer, in dem zusätzlich eine Gefahrgutdatenbank vorhanden ist und mit dem sich auch die Einsatzdokumentation bequem niederschreiben lässt.

 

Den vollständigen Bericht finden Sie unter: http://licha-media.de/2017/10/04/video-neue-drehleiter-der-feuerwehr-zeil-am-main-beim-tag-der-offenen-tuer-eingeweiht/

 

Bericht und Bild: Christian Licha